Für Eltern und Großeltern

1508ElternkinoEingewhnungFILEminimizer.JPG

Erste Hilfe bei Kindernotfällen

Die Lebendigkeit unserer Kinder sorgt dafür, dass Sie täglich auf alles gefasst sein müssen: von einer Bagatellverletzung bis hin zu einem Unfall mit lebensbedrohlichen Folgen. In diesem Kurs werden Sie fit für den Notfall, aber auch informiert über akute Erkrankungen wie Fieberkrämpfe, Hirnhautentzündung und Pseudokrupp.

Kinderbetreuung ist nach Absprache und gegen Bezahlung möglich.

Termine:
  • Samstag, 11.11.2017, 09:00 - 16:00 Uhr
Dauer: 6 h
Leitung: Petra F. Merz (Kinderkrankenschwester, Heilpraktikerin), Philantow
Kursort: Gelber Raum
Beitrag: Der Kurs ist dieses Mal kostenlos und nur für Teltower Eltern und Großeltern. Dieser Kurs wird vom Landkreis Potsdam-Mittelmark gefördert (Regulär 40,00 €). Begrenzte Teilnehmerzahl. Verbindliche Anmeldung im Philantow. 0,00 €
max. Teilnehmerzahl: 15
Anmeldung: Philantow (03328 - 47 01 40)

Großeltern in Trennungsfamilien [anzeigen] [verbergen]

(Ein Projekt der Beratungsstelle "Lösungsweg" der EJF gAG)

Wenn Eltern sich trennen verändert sich vieles. Das ganze Familiensystem orientiert sich neu. Was bedeute dies für Großeltern? Welche Rolle werde ich zukünftig in dem Leben meiner Enkelkinder einnehmen? Wie kann ich unterstützen und einen guten Kontakt zu den einzelnen Familienmitgliedern behalten? Großeltern können in der Trennungszeit den Enkelkindern wichtige Bezugspersonen sein, die ihnen Sicherheit, Halt und Zuwendung geben. Wie das gelingen kann, wie Sie Ihre Enkelkinder gut in dieser Zeit begleiten und alle Fragen rund um Trennung möchten wir miteinander besprechen.

Termine:
  • Montag, 13.11.2017, 18:00 - 20:00 Uhr / Alle 2 Wochen bis 27.11.2017
Dauer: 2x 2h montags
Leitung: Daniela Leinemann (Rechtsanwältin, Mediatorin, Familientherapeutin)
Kursort: Gelber Raum
Beitrag: kostenlos 0,00 €
max. Teilnehmerzahl: 10
Anmeldung: Daniela Leinemann (0172-3151021)

PowerPapa [anzeigen] [verbergen]

Vater sein kann man nicht von Müttern lernen.

Wie ist man ein guter Papa? Wir beschäftigen uns mit unseren Herausforderungen, Konflikten und Lösungsansätzen. Denn eine funktionierende Familie braucht auch einen zufriedenen Papa.

Termine:
  • Samstag, 18.11.2017, 14:00 - 18:00 Uhr
Dauer: 4h
Leitung: Michael Lindemann (Väter-Coach und Unternehmensberater), Philantow
Kursort: Gelber Raum
Beitrag: kostenlos 0,00 €
max. Teilnehmerzahl: 12
Anmeldung: Michael Lindemann (michael.lindemann@dmlcc.de), Philantow (03328 - 47 01 40)

Wo bleibt das Mutterglück? [anzeigen] [verbergen]

„Ich muss doch glücklich sein!“ Kennen Sie das? Wie geht es Ihnen damit? Was tun, wenn sich das „Glück“ nicht einstellt? Drum kämpfen? Drüber reden! Hier dürfen alle Gefühle sein.

Termine:
  • Dienstag, 21.11.2017, 19:00 - 21:00 Uhr
Dauer: 2h
Leitung: Meike Emmendörffer (Physiotherapeutin, Entwicklungstherapeutin nach Päpki (R))
Kursort: Café
Beitrag: kostenlos 0,00 €
max. Teilnehmerzahl: 8
Anmeldung: nicht nötig

Tragehilfen - Workshop [anzeigen] [verbergen]

Tragetücher haben etwas Geheimnisvolles: Sie wiegen das Baby sanft in den Schlaf, geben ihm Geborgenheit und sehen schick aus. Doch sobald die 5m Stoff uns durch die Finger gleiten, kommt die Ernüchterung: Wohin mit dieser Länge? Ich binde mit euch mindestens 3 Varianten.

Termine:
Dauer: 1x 1,5h, samstags
Leitung: Daniela Schramm
Kursort: siehe Termine
Beitrag: für 90 min. 20,00 €
max. Teilnehmerzahl: 16
Anmeldung: Daniela Schramm (033701 - 35 69 00)

Tragetuch-Workshop [anzeigen] [verbergen]

Der Markt für Tragehilfen ist immer größer geworden. Was ist ein Mei Tai, was der Unterschied zwischen einem Halfbuckle und einem Fullbuckle? Ich helfe euch bestimmte Begrifflichkeiten einzuordnen, ein passendes System zu finden oder auch eine eigene Tragehilfe einzustellen. Es stehen verschiedene Tragehilfen zur Verfügung.

Termine:
Dauer: 1x 1,5h, samstags
Leitung: Daniela Schramm
Kursort: siehe Termine
Beitrag: für 90 min 20,00 €
max. Teilnehmerzahl: 16
Anmeldung: Daniela Schramm (033701 - 35 69 00)

Familien in der Trennungsphase - Informationsabend [anzeigen] [verbergen]

(Ein Projekt der Beratungsstelle "Lösungsweg" der EJF gAG)

Wenn Eltern sich trennen verändert sich vieles. Mit zwei unterschiedlichen Angeboten möchte die Beratungsstelle "Lösungsweg" Eltern und Kinder in dieser Lebensphase unterstützen und stärken.

Im Angebot „Bärenbande“ erhalten Kinder die Möglichkeit ihre Gedanken und Gefühle mit nonverbalen und kreativen Methoden zu verarbeiten und sich mit anderen Kindern in einer ähnlichen Situation auszutauschen.

Das Elterntraining „Kinder im Blick“ unterstützt Eltern, die Kommunikation zwischen den getrennten Partnern fortzusetzen, den Fokus auf die Bedürfnisse der Kinder zu richten und beantwortet Fragen, die Eltern in Trennung haben.

Sie lernen beim Informationsabend die Leiterinnen der Kurse kennen, erhalten Informationen zu den Kursinhalten und erfahren genaueres zu Anmeldung und Terminen.

http://www.ejf.de/beratungsstellen/alle-einrichtungen/loesungsweg-teltow.html

Termine:
  • Mittwoch, 17.01.2018, 18:00 - 19:00 Uhr
Leitung: Daniela Leinemann (Rechtsanwältin, Mediatorin, Familientherapeutin)
Kursort: Gelber Raum
Beitrag: - 0,00 €
max. Teilnehmerzahl: 10
Anmeldung: Daniela Leinemann (0172-3151021)